Team

Dipl.-Ing. Michael Kette

Seit Abschluss seines Studiums 1991 an der Verkehrshochschule Friedrich List in Dresden, Fachrichtung Verkehrssicherung- und Automatisierungstechnik, ist er in der Signaltechnik tätig. Sehr gute IT-Kenntnisse komplettieren sein Fachwissen.

Anerkannter Gutachter für Sicherungsanlagen Planprüfung Nr.: 22/17/2120 durch das Eisenbahn-Bundesamt.

Ing. Frank Haubert

Arbeitet seit 1978 in der Signaltechnik. Von der Berufsausbildung bis zum Studium verfügt er über breite Berufserfahrungen in verschiedenen Techniken und Tätigkeiten.

Anerkannter Gutachter für Sicherungsanlagen Planprüfung Nr.: 22/16/2063 durch das Eisenbahn-Bundesamt.

Dipl.-Ing. (FH) Thomas Freytag

Seit 2006 ist er in der Projektierung von Relaisstellwerken bei der V+S tätig.
Insbesondere ist er erster Ansprechpartner für die Verknüpfung konventioneller Stellwerke mit neuen Komponenten.

2010 schloss er sein Studium an der Wilhelm Büchner Hochschule, Fachrichtung Elektrotechnik mit dem Schwerpunk Leit- und Sicherheitstechnik, als Diplom-Ingenieur (FH) ab. 

Anerkannter Gutachter für Sicherungsanlagen Planprüfung Nr.: 22/18/2133 durch das Eisenbahn-Bundesamt.

Anna Nachtigall

Bereichert seit 2012 das V+S Team als Assistentin der Geschäftsführung. 2013 schloss sie ihr betriebswirtschaftliches Studium an der Thüringer Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie als Betriebswirten (VWA) ab. Weiterhin betreut sie das Controlling und Sekretariat der V+S.

Als QM-Beauftragte unserer Gesellschaft nimmt sie eine Schlüsselrolle für die Gewährleistung eines hohen Qualitätsstandards ein. Im September 2017 zertifizierte sich Frau Nachtigall als QM-Beauftragte bei der TÜV SÜD Akademie.

Toni Justies

Bereichert seit 2016 das V+S Team als Planungsingenieur für Leit- und Sicherungstechnik.

Im selben Jahr schloss er sein Studium an der Fachhochschule Erfurt, Fachrichtung Wirtschaftsingenieur für Eisenbahnwesen, als Bachelor of Engineering Eisenbahnwesen ab.

Jessica Köhler

Seit 2016 ist sie bei V+S als technische Mitarbeiterin für die Bearbeitung von Projekten in der Leit- und Sicherungstechnik tätig.

Weiterhin betreut sie den Prozess der Bestandsplanrückführung in unserem Unternehmen.